Konzerte im Dezember

15. September 2015

Nach dem Konzert des Niehusmann- Gitarrenduos am Sonntag, dem 6.9.2015, im Cafe Reinhard in Dillingen in der Stummstraße erwartet uns an gleicher Stelle am Sonntag, den 6.Dezember, wie immer um 10.30 Uhr, ein weiteres Gitarrenduo der Extraklasse.

Das Duo „Artemis“ besteht wiederum aus einem Gitarre spielenden Ehepaar. Julia und Christian Zielinski musizieren schon seit mindestens acht Jahren zusammen und waren waren schon vor ihrer Hochzeit ein erfolgreiches Ensemble. Wenn man ihr harmonisches Zusammenspiel betrachtet, kann man ihnen getrost noch eine lange gemeinsame Zukunft voraussagen. Auf ihrer Webside sind einige Beispiele ihres künstlerischen Zusammenwirkens schon im Voraus in Youtube- Beiträgen zu bestaunen. Vor allem beeindruckt ihr gemeinsamer auswendiger Vortrag. Und obwohl beide in ihre jeweilige Stimme versunken scheinen, ergibt sich dabei ein makelloses und tief empfundenes Ganzes. Ihr Repertoire scheint, anders als beim Niehusmann- Duo, vorwiegend aus Stücken des 20. und 21. Jhd. zu bestehen, einschließlich einiger Ausflüge in die eigentliche klassische Epoche, aus der sie zum Beispiel auch Musik von Rossini im Programm haben.

Sollte man ihr Konzert in Dillingen verpassen, so ist dieses bedauerlich, aber es gibt eine weitere Möglichkeit, die beiden im Saarland zu hören: Am Donnerstag, den 10.3. 2016, gastieren sie in Völklingen im Rahmen der Reihe „Carbon und Stahl“ im Völklinger Rathaus.

Hat man nach so viel professioneller Perfektion und Routine auch mal den Wunsch zu sehen, was der gitarristische Nachwuchs so zu bieten hat, gibt es hierfür Gelegenheit in der Musikhochschule des Saarlandes, Bismarckstraße 1 in Saarbrücken, am Dienstag, den 15.12., um 16.30 Uhr Uhr. Rangel Vielma Ender stellt hier in einem öffentlichen Konzert die künstlerische Abschlussarbeit vor, mit der er sein Musikstudiums mit dem Master abschließt.

www.kultur-und-gitarre.de

www.artis-gitarrenduo.de

www.hfm.saarland.de