Herzlich willkommen

für Ihr Interesse an meiner Internetseite danke ich Ihnen. Wenn Sie in Saarbrücken einen guten und qualifizierten Gitarrenunterricht für sich oder Ihr Kind suchen, sind Sie hier richtig.

Diese Informationsseiten habe ich für Sie erstellt, damit Sie einen Einblick in meine Arbeitsweise, meine Vorstellungen von der Musik, die Bedingungen für eine angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit und Informationen über mich als Person erhalten können.

Um Ihre Wünsche und Vorstellungen zu erfahren, bitte ich Sie herzlich um ein persönliches Gespräch am Telefon.

Aktuelles

An dieser Stelle sollen in größeren zeitlichen Abständen Hinweise auf aktuelle Ereignisse stehen, die das Thema Gitarre in irgendeiner Weise betreffen. 
Sie bekommen hier Informationen, die Sie vielleicht interessieren oder die Ihnen nützlich sein können.

  • Die Räume des DTKV- Saar

    06. Mai 2017

    Vor einigen Wochen wurde ich gebeten, für die nächste Broschüre des Landesmusikrates des Saarlandes ( LMR) einen Beitrag über den Deutschen Tonkünstlerverband Saar (DTKV Saar) anlässlich seines 50 jährigen Bestehens zu schreiben. Da ich seit 1992 Mitglied im Verband bin und seit einigen Jahren auch im Vorstand, zunächst als Beisitzer und inzwischen als stellvertretender Vorsitzender, aktiv mitwirke, erklärte ich mich hierzu gerne bereit.

    Einen ersten Entwurf, der dann allerdings verworfen wurde, können Sie nun hier lesen, um sich so, auf etwas alternative Art, mit der Arbeit des Deutschen Tonkünstlerverbandes Saar bekannt zu machen.

    Die endgültige Fassung wird dann auch in Kürze in der genannten Broschüre erscheinen.

     

    Die Räume des DTKV- Saar

    „Zunächst wollte ich an dieser Stelle einen Bericht über die Feierlichkeiten zu unserem Jubiläum, den Festakt mit guten und originellen Redebeiträgen sowie mit viel Musik, das gelungene Schüler- und das überaus abwechslungsreiche Mitgliederkonzert verfassen, wurde dann aber gebeten, doch lieber zu beschreiben, was wir denn in unserem Verband so machen.

    Hierzu fiel mir als Erstes ein, dass wir uns eigentlich unentwegt auf Raumsuche befinden.

    Wo gibt es einen Raum für die nächste Vorstandssitzung ( Danke, Musikschule!), die nächste Mitgliederversammlung ( Danke Musikhochschule!) oder das nächste Schülerkonzert ( Dank an die Stadtverwaltungen von Blieskastel und Heusweiler) ?

    Wo befindet sich der nächste Übe- oder Probenraum? In welchem Raum können wir uns umziehen und unsere Sachen lassen und in welchem Raum kann ich mich einspielen?

    Erschreckt stellten wir kürzlich fest, dass wir ein Kursangebot für unsere Mitglieder, aber noch keinen Raum dafür haben. Wir werden uns umsehen und sicher bald einen passenden Unterschlupf gefunden haben.

     

    Raumsuche, Raumnot, Raumplan, Raum....., Raumfülle!

    Ja, das ist es, was wir suchen.- Nein, das ist es, was wir machen!

     

    Wir füllen Räume mit Sinn, mit Diskussion, manchmal mit Streit, aber häufiger mit guten Ideen.

    Wir, der Vorstand des DTKV.

    Wir füllen kleine Räume voll schlechter und abgestandener Luft mit künstlerischen Meisterleistungen, mit dem Glück über die ersten gelungenen Töne, mit revolutionären neuen Fingersatz- und Interpretationsideen und mit über sich hinauswachsenden Menschen, gestärkt durch Lob und Anerkennung.

    Wir, die Instrumentallehrer im DTKV.

    Wir veredeln und adeln Räume mit dem, was uns wichtig ist: mit Kunst und Musik.

    Wir füllen die leeren Räume in Terminkalendern bei denen, die diese Kunst genießen wollen, die mit uns die glücklichen Momente spüren wollen, wenn Musik die Seele zum Klingen bringt und die uns damit in unseren Anstrengungen bestärken.

    Wir, die konzertierenden Künstler im DTKV.

    Allen, die sich professionell mit Musik beschäftigen, bietet der DTKV- Saar Räume der Begegnung und des Austausches bei Schülerkonzerten, Versammlungen, Weiterbildungen und in Zukunft vielleicht auch wieder häufiger stattfindenden Mitgliederkonzerten.

    Gedankt sei an diese Stelle auch herzlich dem Landesmusikrat des Saarlandes, welcher uns anlässlich unseres 50jährigen Jubiläums diese Möglichkeit (und den Raum) zur Selbstdarstellung bereitstellt und uns in seinen Sitzungen regelmäßig die Gelegenheit bietet, auf die Kulturpolitik des Saarlandes Einfluss zu nehmen und die Interessen unserer Mitglieder und aller Kulturschaffenden im musikalischen Bereich zu vertreten.

    www.lmr-saar.de

    www.dtkv-saar.de

     

    Zum Beitrag